Rückspülautomatik Typ RSB, Niederspannung 24V

Gebrauchsmusterschutz!

Anwendung:
Zur vollautomatischen Rückspülung von Kiesfilteranlagen, welche zwischen Brunnenpumpe und Druckboiler installiert sind, inklusive automatischer Regulierung des Luftpolsters im Wasserboiler. Rückspülung mit sauberem Wasser.

Hauptkomponenten:

  • Kunststoffgehäuse mit eingebauter Logo-Steuerung zur Programmierung der benötigten Rückspülzeiten, mit Handtaster, 0-Automatik-Schalter und Hauptschalter.
  • Sensor aus Kunststoff zum Anbau an die Wasserstandanzeige, berührungslos
  • Rückspülventil aus glasfaserverstärktem PA-Kunststoff, mit einstellbarer Durchflussbegrenzung und Handbetätigung, angebautem Vorsteuer-Magnetventil
    -Anschluss: 1½“ 3/2-Wege-Steuerventil, 24VDC hydraulisch/ pneumatisch
    -Anschluss: 1“ 2/2-Wege-Steuerventil, 24VDC hilfsgesteuert

Komponenten für die Luftpolsterregulierung LPR (optional):

  • Sensor aus Kunststoff zum Anbau an die Wasserstandanzeige, berührungslos
  • Magnetventil 24VDC inkl. Rückschlagventil und Einbaumaterial für die automatische Luftnachspeisung bei Luftmangel im Wasserboiler. Der Motorschutzschalter für die Brunnenpumpe und der Druckschalter für den Wasserboiler sind bauseits bereit zu stellen.

Technische Daten:

  • Hauptschalter zur Spannungsfreischaltung
  • frei programmierbare Rückspülzeiten.
  • Rückspülung automatisch: zeit- oder mengengesteuert oder durch Handtaster.
  • Einstellbare Häufigkeit der Rückspülzyklen
  • optimale Ausnutzung des verfügbaren Boiler-volumen zur Kiesfilterrückspülung durch flexiblen Schaltpunkt
  • Verlängerung der Wasserstandanzeige zur optimalen Erkennung und Einstellung des Luftpolstervolumens.
  • automatische Luftpolsterkorrektur bei Bedarf.
  • hohe Schaltleistung für die Pumpe (20A/ 4 KW)
  • einfache Installation und Inbetriebnahme
Rückspülventile R 1

Rückspülautomatik RSB mit Rückspülventil 1½“ 
Rückspülautomatik RSB mit Rückspülventil 1 “ 

Option:
Die Steuerung ist auch mit einer Luftpolsterregulierung lieferbar.

Download: Datenblatt RSB Rückspülautomatik.pdf