Typ: IFB, Edelstahlausführung

Einzelfilter mit manueller Rückspülung.

Anwendung:

Zur Entfernung von Eisen, Mangan und geringen Ammoniumkonzentrationen aus Roh-/Brunnenwasser mittels Luftzugabe. Bei mittlerem bis größerem Wasserbedarf für private, gewerbliche und industrielle Anwendungen.

Hauptkomponenten:

• Druckbehälter aus Edelstahl V4A, mit Flanschöffnungen Ø260/180 mm, oben | unten,
   incl. aller erforderlichen Anschlussmuffen und Inneneinbauten
• Wassereinlauf- und Rückspülauslaufvorrichtung aus PVC
• Düsenstern aus PP-Kunststoff zur Aufnahme des filtrierten Wassers am Filterauslauf
• Füllung des Druckbehälters mit Filterstützkiesschicht und Filterkies
• Automatisches Be- und Entlüfterventil aus PA-Kunststoff R 1“

Technische Daten:
Zylindrische Höhe: 1250 mm, auf Wunsch auch höher

Anschluss: Anlage IFB 400   Anschluss: Anlage IFB 500 bis IFB 1000  
Roh- und Abwasser: Rp 1 ¼" Roh-, Ab-, und Reinwasser: Rp 2"  
Reinwasser: Rp 2" Be- und Entlüftung: Rp 1"
Be- und Entlüftung: Rp ½"    
Betriebsbedingungen:      
Betriebsüberdruck: max. 6 bar    
Umgebungstemperatur: max. 40 °C    
Wassertemperatur: max. 40 °C    
Anlagentyp:                                       IFB- 400  500  600  650  800  900  1000 
Behälterinhalt Liter ca. 180 280 415 490 740 950 1200
Durchflussleistung max.* m3/h 1,5 2,5 3,6 4,0 6,5 8,2 11,0
Stützkiesschicht ca. kg 25 25 50 50 100 150 200
Filterkiesschicht ca. kg 150 300 400 500 750 950 1175
Druckbehälter Ø
Behälterhöhe
mm
mm
400
1700
500
1740
600
1780
650
1790
800
1850
900
1900
1000
2200
Wasserkessel Mindestgröße Liter 300 500 750 750 1000 1500 2000
Anlagengewicht, trocken ca. kg 217 376 509 623 950 1200 1500
Artikel-Nummer: 904006 904008 904010 904012 904016 904018 904019

* Abhängig vom Eisen- und Mangangehalt im Rohwasser, individuelle Auslegung erforderlich.

Download: Datenblatt Filteranlage IFB (pdf)